Neue Gesichter in der Fraktion der Grünen!

Die Fraktion der GRÜNEN im Freigerichter Gemeindeparlament verabschiedete kürzlich Franz Josef Pfeifer nach langjährigem Wirken und dankte für die hervorragende Arbeit. Pfeifer hatte seinen Sitz im Gemeindevorstand aus beruflichen Gründen geräumt und sich aus der aktiven Parlamentsarbeit zurückgezogen. Franz Josef Pfeifer hat mit seiner Verwaltungserfahrung und seinem scharfen und kritischen Verstand die Arbeit unserer Fraktion über Jahre bereichert.

Bereits 2010 war er zu den GRÜNEN gewechselt und versuchte damals, den überflüssigen Bebauungsplan-Beschluss der Gemeindevertretung zur Golfplatz-Erweiterung zu verhindern (der für die Gemeinde inzwischen schon rund 370.000 Euro Kosten verursacht hat). Seine Fachkenntnis und kommunalpolitische Erfahrung wird er aber weiter in die Arbeit der GRÜNEN im Freigericht einfließen lassen, das hat er uns zugesichert“, erklärt Fraktionsvorsitzender Achim Kreis. Für die Partei dankte auch Sturmius Maier ganz herzlich. Die Arbeit im Gemeindevorstand übernimmt nun Georg Peter, der dafür aus der Gemeindevertretung ausgeschieden ist. Seinen Platz wiederum nimmt Holger Marquardt ein.

Verwandte Artikel